Hauptmenü

Sie sind hier

Silikonkautschukformen

Hauptvorteil an Silicon ist, dass man unzählige Abgüsse machen kann.

Weitere Vorteile:

- Hinterschneidungen stellen kaum ein Problem dar
- es kann der gesamte Körper abgeformt werden
- höchste Detailgenauigkeit
- Silicon haftet auf der vorigen Schicht Silicon

Die Oberflächen sind noch feiner als bei Alginat, so dass man auch komplexeste Abformungen realisieren kann.

Nachteile:

- Der sehr hohe Preis (ca 50EUR,¬ / kg +++)
- kurze Verarbeitungszeit
- längere Abformzeit für das Modell, weil zuerst die Siliconform in mehreren Schichten, und dann die Stützform erstellt wird.

Das Arbeiten mit Silicon ist nicht ganz trivial. Die kurzen Tropfzeiten und das zähe Fließverhalten verlangeneiniges an Erfahrung.

Man kann zum Replizieren mit Silikonkautschukformen folgende Gießmassen verwenden:

Gips, Zement, Wachs, Stewalin, Keramin, Gießharz, Gießholz.
Beim hitzebeständigem Silikonkautschuk HB auch Zinn, Zierzinn, Blei und andere niedrigschmelzende Metalle.